Beschränkung ist Erfolgreich

Es gibt ein Auto, das mit allen Konventionen bricht. In ihm steckt die Idee, den PKW auf das Wesentliche zu Beschränken. Es wurde zu einer Ikone. In einer Branche, in der die Hersteller mit immer mehr Technik und Komfort aufrüsten.

Wenn wir uns bewusst einschränken, kann etwas neues entstehen. Die Autoren der französischen Gruppe Oulipo haben dieses Prinzip vor langer Zeit erkannt. Das wohl bekannteste Ergebnis ist “La Disparition” von Georges Perec, ein ganzer Roman ohne den Buchstaben “E”.

Beschränkung als Erfolgsfaktor. Formale Regeln, die ein Vorgehen erzwingen. Neue Ideen notwendig machen. Eine Regel: Wenige, klare Nachrichten werden in großen Lettern kommuniziert. Ergebnis sind erfolgreiche Web 2.0 Webseiten.

Twitter stellt seinen Nutzern nur 140 Zeichen zur Verfügung und entwickelte einen neuen Inhaltstyp im Internet. Facebook-Seiten sind immer gleich strukturiert und ein Erfolgsfaktor des Netzwerks. In der Global Ignite Week von O’Reilly kann man seine Idee auf 20 Folie zu je 15 Sekunden präsentieren.

Wer in Zukunft erfolgreich sein will, muss Beschränkungen nutzen.

Bild: SMART KEY by Perry French